Zentralatoemchen
5. Türchen

"Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause." (Demokrit)

Prinzipiell kennen wir alle den Satz >Geld allein macht nicht glücklich< und jeder zweite antwortet darauf >aber es beruhigt<. Viel mehr steckt jedoch dahinter und das beschreibt Demokrit ganz treffend im zweiten Teil dieser Aussage. Das Glücksgefühl wohnt in der Seele, denn nur an einem unbeschreiblichen Ort kann sich etwas Unbeschreibliches wohlfühlen. Glück ist nicht da, wo wir es visualisieren können, sondern nur wahrnehmbar für diejenigen, die leise in sich hinein fühlen und der lauten Welt für ein paar Augenblicke entfliehen.
5.12.08 01:04
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen